Gelnhaar online

Unser Grillplatz

 


Nutzungsbedingungen:

  1. Der Grillplatz Gelnhaar kann Einzelpersonen, Firmen, Vereinen und weiteren Nutzern zur Verfügung gestellt werden.
  2. Die Nutzung des Grillplatzes ist im Vorfeld mit dem Platzverwalter zu vereinbaren und erfolgt auf eigene Gefahr.
  3. Die Zuwegung zum Grillplatz ist unwegsam, steil und unbeleuchtet. Dies ist dem Nutzer bekannt.
  4. Anmeldung nach Abklärung der Verfügbarkeit unter olaf.kromm@gelnhaar.de oder unter der Telefonnummer 06049-1311
  5. Die Übergabe des Platzes an den Nutzer, sowie die Rückgabe erfolgen stets in besenreienem Zustand.
  6. Der Nutzer hat den Grillplatz am Tag nach der Nutzung vollständig und sauber zu übergeben. Dies betrifft insbesondere auch die Dixi-Toilette.
  7. Zusätzlich erforderliche Reinigungsarbeiten werden dem Nutzer vom Platzwart nach Aufwand in Rechnung gestellt.
  8. Die beiden Grillroste werden nur in sauberem Zustand übergeben.
  9. Nutzer, die die Toilette in frisch geleertem Zustand verwenden möchten, können gerne im Vorfeld die Leerung auf eigene Kosten bei der Fa. Toi Toi & Dixi in Gelnhausen beauftragen: Telefon 06051-964444
  10. Für größere Veranstaltungen wird die Anmietung der Toiletten im nahegelegenen Bürgerhaus empfohlen.
  11. Ein Lagerfeuer ist gestattet. Und zwar an der festgelegten Feuerstelle mit einer Feuerhöhe von maximal 2 Metern
  12. Ein kleines Feuer bis max. Flammenhöhe von 30 cm. innerhalb der Grillhütte ist möglich.
  13. Für Schäden an sämtlichen Einrichtungen haftet der Nutzer.
  14. Die Durchführung von Musikveranstaltungen ist in der Regel nicht gestattet. Allenfalls ein batteriebetriebener "Ghettoblaster" ist für das Abspielen von Musik bei Veranstaltungen erlaubt, ab 22:00 Uhr ist der Geräuschpegel auf Zimmerlautstärke zu reduzieren.
  15. Zelten ist erlaubt.
  16. Dem Nutzer ist bekannt, daß der Wasserhahn am Handwaschbecken kein Trinkwasser enthält.
  17. Sämtlicher Müll ist vom Nutzer ordnungsgemäß zu entsorgen
  18. Als Platzverwalter steht bis auf Weiteres Olaf Kromm zur Verfügung.

 

Beitrag für Platzpflege:

Für die Platzpflege wird von jedem Nutzer eine Spende erbeten. Die Höhe der Spende steht im Ermessen des Nutzers.

Für die gewerbliche Nutzung wird eine angemessene Spende in Höhe von mindestens 0,50 Ct. pro Gast erbeten.

 

Was sollte mitgebracht werden?

  1. Ein Sack mit 10 kg. Holzkohle pro Grilldurchgang
  2. Handtuch für das Handwaschbecken
  3. Seife zum Hände waschen
  4. Putzlappen
  5. AkoPads zur Reinigung der Grillroste
  6. 1 Liter Lampenöl für die vorhandenen Lampen
  7. Toilettenpapier für das DIXI
  8. 1 Flasche Grillanzünder
  9. Feuerzeug
  10. Grillbesteck
  11. Geschirr
  12. Müllsack
  13. Taschenlampen für den Nachhauseweg

 

Inventarverzeichnis:

1 Schlüsselbund mit 3 Schlüsseln

2 saubere Grillroste

4 Zeltgarnituren 50er

5 Petroleumlampen

2 Petroleumlaternen

1 Besen, 1 Rechen , 1 Schaufel

1 Kehrschaufel mit Besen

1 Blecheimer

3 Solarleuchten

 

Nutzungsvereinbarung

Nutzung wird vereinbart mit: ____________________________________________

Telefon: ___________________________________________________________

für Datum: __________________________________________________________

Spende: ____________________________________________________________

 

Datum / Unterschrift Nutzer / Unterschrift Platzwart: ___________________________________________________________________